Schmückende Tradition: Unser Maibaum steht

Vor dem ASB Begegnungs- und Pflegezentrum Holsterhausen begrüßt wieder ein meterhoher Maibaum den Frühling. Der traditionelle Kranz zum Start in den Mai wurden von unseren Bewohnerinnen und Bewohnern wieder selbst geschmückt.

Jahreszeitliche Feste spielen in den ASB-Einrichtungen in Herne, Wanne-Eickel, Gelsenkirchen, Dortmund und Haltern am See immer eine große Rolle. Neben dem Tanz in den Mai sind auch die rund sechs Meter hohen Maibäume in den letzten Jahren hier zur Gewohnheit geworden. In sicheren Verankerungen wurden die Maibäume jetzt vor den Eingangsportalen der Häuser aufgestellt - unter den erfreuten Augen der Bewohnerinnen und Bewohner, die vorher eigenhändig Schmuck und farbige Bänder an den Kränzen befestigt hatten. Die Maibäume werden für mehrere Wochen frühlingshafte Atmosphäre an den ASB-Standorten im Ruhrgebiet verströmen.

Selbstverständlich nutzen viele Bewohnerinnen und Bewohner im ASB Begegnungs- und Pflegezentrum Holsterhausen die Gelegenheit, gemeinsam in den Mai zu tanzen.

Kontakt

ASB Begegnungs- und Pflegezentrum "Holsterhausen"
Eichsfelder Straße 1
44625 Herne

 

Tel.: 0 23 25 – 63 78 0

Sie benötigen einen Pflegeplatz?

Unsere Einrichtungsleitung Melanie Hagemann steht Ihnen unter 02325 / 63 78 0 jederzeit gerne für Informationen oder eine Terminvereinbarung  zur Verfügung.