Aktuelles

Buntes Sommerfest in Holsterhausen

Bewohner, Mitarbeiter, Angehörige und viele Gäste haben unser großes Sommerfest rund um das ASB Begegnungs- und Pflegezentrum Holsterhausen besucht. Neben Spielangeboten für Kinder und einigen musikalischen Darbietungen stand das Beisammensein bei Kaffee und Kuchen oder Grillgut und frisch gezapftem Pils im Vordergrund.

Danke an alle, die zum Gelingen des schönen Sommerfests beigetragen haben.

Kein Sieg, aber ein fröhlicher WM-Nachmittag

Mit einem begeisterten WM-Nachmittag sind Bewohnerinnen und Bewohner sowie Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des ASB Begegnungs- und Pflegezentrums Holsterhausen in die Fußball-Weltmeisterschaft gestartet. Gemeinsam wurde mitgefiebert und angefeuert - nur der Torjubel blieb im ersten Spiel der WM bekanntlich leider aus.

Macht nichts! Wir hatten viel Spaß und drücken der Mannschaft für die zweite Begegnung fest die Daumen.

Der älteste Bürger der Stadt feiert Geburtstag. Herzlichen Glückwunsch Herr Schwager.

Mit 102 Jahren ist Wilhelm Schwager der älteste Bürger der Stadt Herne. Seinen Geburtstag feierte er jetzt im ASB Begegnungs- und Pflegezentrum Holsterhausen. Bürgermeisterin Andrea Oehler überbrachte Glückwünsche und eine Urkunde von Oberbürgermeister Dr. Frank Dudda, nachdem bereits viele Familienmitglieder zum Gratulieren und Feiern in die Cafeteria der ASB-Einrichtung an der Eichsfelder Straße gekommen waren.

Fröhlicher Start in den Wonnemonat: Unser Maifest

Mit einem bunten Fest haben die Bewohnerinnen und Bewohner das ASB Begegnungs- und Pflegezentrums Holsterhausen den ersten richtigen Frühlingsmonat begrüßt. Das Maifest gehört für uns seit Jahren dazu - genauso wie der große Maibaum vor dem Portal unserer Einrichtung.

Unser Frühlingsfest in Holsterhausen

Mit einem fröhlichen Fest haben Bewohnerinnen und Bewohner im ASB Begegnungs- und Pflegezentrum Holsterhausen des Frühling begrüßt. Hier sehen Sie einige Bilder des schönen Tages:

 

Wo die älteste Hernerin glücklich lebt

Dieser Geburtstag ist auch für uns eine besondere Freude: Mit Antonie Chelminski hat die älteste Bürgerin der Stadt Herne jetzt im ASB Begegnungs- und Pflegezentrum Holsterhausen ihren 107. Geburtstag gefeiert. Die ganze Einrichtung war auf den Beinen, um der beliebten Mitbewohnerin zu gratulieren.

Mit Bürgermeister Erich Leichner kam dann auch noch ein offizieller Gratulant der Stadt Herne, bevor der Nachmittag der Feier im Familienkreis gehörte. Auch die örtlichen Medien berichteten, zahlreiche Menschen gratulierten auch im Internet.

Elvira Gabryelczyk feiert 90. Geburtstag. Herzlichen Glückwunsch!

Ihren 90. Geburtstag konnte jetzt Elvira Gabryelczyk im ASB Begegnungs- und Pflegezentrum Holsterhausen feiern.

Neben der Familie und Freunden gratulierte auch Einrichtungsleiter Guido Dippel herzlich und wünschte der Jubilarin weiterhin Glück und Gesundheit. Auch das Team der Einrichtung wünscht Frau Elvira Gabryelczyk alles Gute zum Geburtstag.

Fröhliche Feier zum Neuen Jahr

Mit einer fröhlichen Feier haben Bewohnerinnen und Bewohner, Team und Gäste des ASB Begegnungs- und Pflegezentrums Holsterhausen das neue Jahr begrüßt. Hier zeigen wir Ihnen einige Bilder aus der Silvesternacht:

Munter wie Fische im Wasser: Unser Ausflug ins Sealife in Oberhausen

Bei einem Ausflug ins Sealife in Oberhausen konnten einige unserer Bewohnerinnen und Bewohner jetzt in die faszinierende Unterwasserwelt "abtauchen". Hier sehen Sie inige Bilder des spannenden Tages:

Unser Oktoberfest holt die Theresienwiese nach Holsterhausen

Das diesjährige Herbstfest schloss sich der bayrischen Wiesn an und ließ es mitten in Holsterhausen zünftig zugehen. DJ André hatte einige Blasmusik und Festzeltgesänge im Koffer und es wurde viel gelacht, geschunkelt und gesungen. Auch die Mitarbeiter waren gekleidet, als kämen Sie soeben von der Theresienwiese nach Holsterhausen. Mit einem Schmankerl zum Abendbrot rundete die Küche das Fest zu einem gelungenen Event ab.

Seiten

Kontakt

ASB Begegnungs- und Pflegezentrum "Holsterhausen"
Eichsfelder Straße 1
44625 Herne

 

Tel.: 0 23 25 – 63 78 0

Sie benötigen einen Pflegeplatz?

Unser Einrichtungsleiter Guido Dippel steht Ihnen unter 02325 / 63 78 0 jederzeit gerne für Informationen oder eine Terminvereinbarung  zur Verfügung.